Monaco 2 Euro Fürst Ranier 2001 bankfrisch


1 - 1 von 19 Ergebnissen

Monaco 2 Euro Fürst Ranier 2001 bankfrisch

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage

7,95
Differenzbesteuertes Sammlungsstück Sonderregelung nach § 25a UStG, zzgl. Versand


Rainier III. von Monaco aus dem Haus Grimaldi war von Mai 1949 bis März 2005 regierender Fürst von Monaco. Während seine Amtszeit sorgte insbesondere die Hochzeit mit der US-amerikanischen Filmschauspielerin Grace Kelly für weltweites Aufsehen. Der frühe Tod seiner Gattin 1982 durch einen tragischen Autounfall war ein schwerer Schicksalsschlag für Fürst Rainier III.
In den 80er Jahren baute er die Wirtschaft Monacos mit Hilfe neuer Investoren beträchtlich aus, ließ einen Hafen für Luxusschiffe bauen und gewann neue Landfläche an der Küste. Das für die Staatseinnahmen von Monaco wichtige Glücksspiel verlor an Bedeutung, nicht zuletzt auch durch neue Attraktionen wie die Formel 1 und das internationale Fußballgeschäft.  

Fürst Rainier III. soll eine der wertvollsten Briefmarkensammlungen der Welt besessen haben.

  • Wert: 2 Euro
  • Motiv: Fürst Rainier von Monaco, Portrait nach rechts
  • Jahr: 2001
  • Erhaltung: banfrisch
  • Durchmesser: 25,75 mm
  • Gewicht: 8,5 Gramm
  • Rand: feine Riffelung mit Schriftprägung
  • Material: Kupfer-Nickel (75 Cu/25 Ni), Nickel-Messing geschichtet

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Differenzbesteuerte Sammlungsstücke Sonderregelung nach § 25a UStG, zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: 2 Euro Monaco
1 - 1 von 19 Ergebnissen